Draublickweg 46 - 9184 St.Jakob / Ros. - Austria
Sie haben ein Problem? Schnell anrufen +43 664 1431 288
Taubenzecke

Taubenzecke

Taxonomie:
Reich: Tierreich / Animalia
Stamm: Gliederfüßer / Arthropoda
Klasse: Spinnentiere / Arachnida
Ordnung: Milben / Acarii
Familie: Lederzecken / Argasidae
Gattung: Argas
Art: A. reflexus

Morphologie:

  • Größe: Männchen 4 – 5 mm , Weibchen 7 – 10 mm
  • Farbe: gelblich, nach Blutmahlzeit braunrot
  • Flach und eiförmig ( Körper ), Beine hellgrau, Rücken mit zahlreichen Gruben

Entwicklung:

  • Hemimetabole Entwicklung ( Ei, Larve, Nymphe, Imago )
  • Weibchen legt jährlich zwischen 300 – 560 weiße Eier ab
  • Schlupf nach 2 – 8 Wochen
  • 2 – 3 mm Larven, 6-beinig, nach 4 – 9 Tagen Häutung ( achtbeinige Nymphe ), bis zu 4 Nymphenstadien, geschlechtsreife Zecke
  • Entwicklungsdauer: 3 Monate
  • Lebensdauer kann länger als 10 Jahre betragen

Lebensweise:
Verbreitet in warmen Ländern Mitteleuropa, nachtaktiv, kommen in Ritzen, Spalten,
Ecken

Merkmale:

  • Augen fehlen
  • Adultes Tier kann bis zu 6 Jahre ohne Nahrung auskommen
  • Kälteresistent
  • Überleben meistens Desinfektionsmittel
  • Hygieneschädling
AllEscort