Draublickweg 46 - 9184 St.Jakob / Ros. - Austria
Sie haben ein Problem? Schnell anrufen +43 664 1431 288
Buchsbaumzünsler

Buchsbaumzünsler

Taxonomie:
Reich: Tierreich / Animalia
Klasse: Insekt / Insecta
Ordnung: Schmetterlinge / Lepidoptera
Familie: Crambidae
Gattung: Cydalima
Art: C. perspectalis

Morphologie:

  • Raupe:
    Länge: ca. 5 cm
    Farbe: gelbgrün bis dunkelgrün sowie schwarz und weiß gestreift mit schwarzen Punkten
  • Falter:
    Flügelspannweite: 40 – 45 mm
    Vorderflügel sind seidig weiß gefärbt mit breitem braunen Band am Vorderrand sowie am Saum versehen
    Im Mittelfeld ist eine kleine braun gefärbte Ausbuchtung sowie halbmöndiger weißer Fleck

Entwicklung:

  • Holometabole Verwandlung ( Ei, Larve, Puppe, adultes Tier )
  • Weibchen legen die Eier gezielt an Buchsbäume
  • Nach ca. 3 Tagen schlüpfen die Raupen
  • Nach dem Durchlaufen der Larvenstadien verpuppen sich die Raupen, werden ca. nach einer Woche zum Falter.
  • Ein Falter legt ca. 150 blassgelbe, linsenförmige Eier ab

Lebensweise:
Die Falter sitzen vornehmlich an der Blattunterseite, der Falter lebt ca. 9 Tage,
Raupen überwintern in der Pflanze, Raupen fressen zuerst die Blätter anschließend die grüne Zweigrinde

Merkmale:

  • Mittlerweile auch in ganz Europa verbreitet
  • Raupe verursacht Schäden durch Kahlfraß an Buchsbäumen
AllEscort